Impressionen
 

Impressionen der zwei Turniertage



Gelungene Eröffnungsfeier...



... unter anderem mit Begrüßung durch Bürgermeister Claus Jacobi.



Die Mannschaft des TV Eintracht Vogelsang.



Zertifizierung der Grundschule Strückerberg als Juniorpartnerschule des Volleyballs.



Ein unvergessliches Erlebnis für Mannschaft und Trainerteam...



... besonders auch dank der starken Leistungen der Mädels in Block...



... und auch im Angriff!



Im Finale standen sich die beiden Favoriten SV Blau-Weiß Aasee...



... und der TV Gladbeck gegenüber.

Ein äußerst spannendes Spiel, in dem beide Mannschaften beeindruckende Leistungen zeigen konnten.







Vor der gut gefüllten Tribüne...



... hatte am Ende der SV Blau-Weiß Aasee die Nase vorn und ist somit westdeutscher Meister 2019.




Doch auch der TV Gladbeck (hinten) hat Grund zum Jubeln, denn auch der Zweitplatzierte nimmt
Anfang Mai an den deutschen Meisterschaften in Friedrichshafen teil.



Siegertreppchen mit RC Borken-Hoxfeld (3. Platz, links), TV Gladbeck (2. Platz, rechts)
und SV Blau-Weiß Aasee (1. Platz, mitte)



Ein ganz großer Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, die hier bei weitem nicht alle abgebildet sind!
Ohne sie wäre die Organisation und Durchführung dieses Wochenendes nicht möglich gewesen.
 

nach oben